Direkt zum Inhalt

Lexikon

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Schwarzmarkt

von und
Schwarzmarkt in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.

Ein Schwarzmarkt in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg.

Zu wenig Güter zum Leben

In Krisenzeiten, zum Beispiel nach Kriegen, leben die Menschen oft in sehr schwierigen Verhältnissen. Da vieles zerstört ist, gibt es wenig zu kaufen und kaum etwas zu essen. Daher muss der Staat dieses Wenige, zum Beispiel Lebensmittel und Heizmaterial, genau einteilen (man sagt „rationieren“), damit jede Familie etwas bekommt. Es werden sogenannte Lebensmittelkarten ausgegeben, aber es reicht trotzdem nicht für alle. So war das in Deutschland nach den Weltkriegen des letzten Jahrhunderts.

In den Geschäften gab es in der Nachkriegszeit nur wenig zu kaufen. Deshalb blühte der Handel auf dem Schwarzmarkt.

Zwei Jungen machen heimlich Geschäfte auf dem Schwarzmarkt.

Damals: Handeln im Dunkeln zum Überleben

In dieser Situation versuchten die Menschen, durch verbotenen Tauschhandel, zum Beispiel von Wertgegenständen gegen Lebensmittel, zu überleben. Händler, welche die Notlage anderer ausnutzten, verlangten viel zu hohe Preise für die seltenen Güter, die sie sich teilweise auf ungesetzlichem Wege beschafft hatten. Solche Geschäfte wurden bestraft. Sie konnten nur geheim, sozusagen im Dunkeln gemacht werden. Nach dem Ersten Weltkrieg entstand für diese Art des illegalen Tauschens und Handelns der Begriff "Schwarzmarkt".

Heute: Überhöhte Preise für begehrte Sachen

Heute, da fast alles in Geschäften zu bekommen ist, gibt es kaum noch einen Schwarzmarkt. Wenn aber zum Beispiel Pop-Konzerte oder Fußballspiele ausverkauft sind, werden Eintrittskarten häufig auf dem Schwarzmarkt zu überhöhten Preisen angeboten.

Eure Fragen dazu...

Hallo 07.12.2022

Wie viele Steuern gehen wegen dem Schwarzmarkt verloren

Redaktion

Hallo Hallo, Expert/innen gehen davon aus, dass dem deutschen Staat mindestens 50 Milliarden Euro Steuereinnahmen durch Geschäfte auf dem Schwarzmarkt entgehen.

Yeah 30.11.2022

Wie kommen die Händler an die Ware

Redaktion

Hallo Yeah, schau doch mal bei unseren Antworten auf eure Fragen zum Lexikonartikel "Schwarzmarkt" nach. Da haben wir zu diesem Thema schon Einiges geschrieben.

hi 30.11.2022

ist der versand im Dark web teuer?

Redaktion

Hallo hi, das kann man nicht sagen. Im sogenannten Dark Net werden viele illegale verbotene Geschäfte gemacht. Wir nehmen nicht an, dass das Porto dabei eine große Rolle spielt.

Banana 30.11.2022

Warum konnte man damals mit Zigaretten bezahlen

Redaktion

Hallo Banana, Zigaretten sind ein gutes Beispiel für eine Ware, die auf Schwarzmärkten gehandelt wird. Zigaretten waren nach dem Krieg sehr selten, oft wurden schlechte Zigaretten angeboten oder es gab überhaupt keine in den Läden. Viele Menschen, die abhängig waren vom Rauchen, mussten deswegen auf dem Schwarzmarkt nach diesem Produkt suchen. Weil Zigaretten so begehrt waren, hatten sie einen großen Wert. Bei Tauschgeschäften bekam man richtig wertvolle Sachen wie Schmuck oder Porzellan für einige Päckchen Zigaretten.

Apfel 30.11.2022

Wie sieht ein Schwarzmarkt aus

Redaktion

Hallo Apfel , diese Frage haben wir heute schon beantwortet. Lies mal unten bei euren weiteren Fragen zum Schwarzmarkt nach.

Usrr 29.11.2022

Wie sehen Schwarzmärkte aus (Beschreibung)

Redaktion

Hallo Usrr, lies mal bitte, was wir unten bei euren weiteren Fragen auf eine ähnliche Frage eines Besuchers von Hanisauland geantwortet haben.

Janmu 29.11.2022

Wie sehen Schwarzmärkte heute aus? Sind sie Unterirdisch oder irgendwo wo keine Menschenseele weit und breit ist? Denn, Schwarzmärkte müssen schließlich Geheim bleiben, oder?

Redaktion

Hallo Janmu, genau so ist es: Schwarzmärkte soll man eigentlich gar nicht sehen. Die Geschäfte werden tatsächlich so gemacht, dass es möglichst niemand mitbekommt, zum Beispiel bei einem Treff an einer Autobahnraststätte oder bei einem schnell organisierten Straßenmarkt. Der größte Schwarzmarkt ist heute aber das Internet.

Lal 28.11.2022

Was konnte man in der Nachkriegszeit auf dem Schwarzmarkt kaufen

Redaktion

Hallo Lal, lies mal den Text oben und unsere Antworten zu den FAQ. Da haben wir schon einiges zu den Angeboten des Schwarzmarktes geschrieben.

Hah 28.11.2022

Haben Kinder auf dem Schwarzmarkt gehandelt

Redaktion

Hallo Hah, Schwarzmärkte sind rechtswidrige Märkte, auf denen knappe und sehr begehrte Waren oder auch verbotene Sachen zu meistens sehr überteuerten Preisen angeboten werden. Das ist eigentlich kein Gebiet, auf dem Kinder aktiv sein sollten. Meistens waren Schwarzmärkte darum eine Angelegenheit für die Erwachsenen. Es gab aber auch die Fälle, in denen Kinder zum Verkauf geschickt wurden, weil sie weniger Verfolgung und Gefängnisstrafen befürchten mussten.

lora 25.11.2022

warum kauft jemand auf dem schwarzmarkt?

Redaktion

Hallo lora, auf dem Schwarzmarkt werden Waren angeboten, die sehr selten und nachgefragt oder verboten sind. Die Käuferinnen und Käufer, die auf Schwarzmärkten nach solchen Waren suchen, sind entweder in Not oder suchen eine Ware, die es auf "normalen" Märkten nicht zu kaufen gibt.

Ja 24.11.2022

Wie fangen die Polizei Händler

Redaktion

Hallo Ja, welche Methoden die Polizei genau anwendet, um illegale Schwarzmärkte zu finden, können wir dir nicht sagen. Das wird von der Polizei nicht öffentlich gemacht. Schließlich sollen die Schwarzhändler ja nicht gewarnt werden.

Hi 24.11.2022

Wie viele Steuern werden wegen dem Schwarzmarkt dem Staat entzogen

Redaktion

Hallo Hi, genaue Zahlen gibt es natürlich nicht, denn die Geschäfte finden ja im Geheimen statt. Expert/innen gehen davon aus, dass dem deutschen Staat mindestens 50 Milliarden Euro Steuereinnahmen entgehen.

kuWDHUW 23.11.2022

woher hatten die händler ihre ware in der nachkriegszeit

Redaktion

Hallo kuWDHUW, auf dem Schwarzmarkt wurden in der Notsituation nach dem verlorenen Krieg vor allem Gemüse, Obst und Getreide gehandelt. Der organisierte Handel mit diesen Waren war als Folge des langen Krieges zusammengebrochen. Nur auf dem Schwarzmarkt konnten sich die hungrigen Menschen das Nötigste von den Bauern besorgen. Die Lebensmittel kamen aus den ländlichen Gebieten, wo die Landwirtschaft noch einigermaßen funktionierte. Dort wurden sie von den Händlern besorgt und an die Not leidende Bevölkerung zu hohen Preisen verkauft. Vielleicht hatte man als Schwarzhändler Glück und es wohnten Verwandte auf dem Land oder man besaß ein Gefährt, um schnell aus der Stadt in die Dörfer zu fahren. Denn die Stadtbewohner konnten nicht, wie heute, einfach mal eben aufs Land fahren, um sich dort Lebensmittel zu besorgen.

ja 23.11.2022

welches Land ist das wichtigste für den Cannabis Handel auf dem Schwarzmarkt

Redaktion

Hallo ja, der Anbau von Hanf, der die Grundlage der Droge Cannabis ist, findet in vielen Teilen der Welt und auch in Europa statt. Als wichtigstes Hekunftsgebiet des Rohstoffes für die europäischen Staaten gilt das nordafrikanische Land Marokko.

yeah 23.11.2022

von wo kriegen die händler ihre ware

Redaktion

Hallo yeah, schau doch mal bei unseren Antworten auf eure Fragen zum Lexikonartikel "Schwarzmarkt" nach. Da haben wir zu diesem Thema schon Einiges geschrieben.

Bsbsv 22.11.2022

Aus welchen Ländern kommt die meiste illegale Ware

Redaktion

Hallo Bsbsv, die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, welche Schwarzmarkt-Waren du im Sinn hast. Zigaretten werden beispielsweise oft in Südostasien hergestellt, viele nachgemachte Edel-Marken werden in China produziert. Aber Konzertkarten, die oft im Internet zu überhöhten Preisen gehandelt werden, sind natürlich einheimische Waren.

hallo 22.11.2022

ist Kolumbien eine wichtige Rolle für den Schwarzmarkt

Redaktion

Hallo hallo, es gibt wenig aussagekräftige Statistiken, die den Anteil einzelner Länder an den auf dem Schwarzmarkt gehandelten Waren anzeigen. Dafür sind die Schwarzmärkte zu umfangreich und zu wenig kontrollierbar - stell dir nur einmal das Internet als einen wichtigen Teil des globalen Schwarzmarktes vor.

hi 22.11.2022

welches land ist das wichtigste für den schwarzmarkt

Redaktion

Hallo hi, Schwarzmärkte gibt es praktisch überall auf der Welt und längst auch im Internet. In Europa sind heute die meisten Produkte ganz normal in Geschäften zu bekommen, aber in anderen Ländern ist das nicht so und dort haben Schwarzmärkte zum Teil noch große Bedeutung. Ein besonders für seinen Schwarzmarkt bekanntes Land gibt es nicht.

ok 22.11.2022

von wo kommt die meiste ware

Redaktion

Hallo ok, dazu haben wir in den Antworten auf eure Fragen zu unserem Lexikonartikel "Schwarzmarkt" schon einiges geschrieben. Lies dort bitte einmal nach.

Pfirsich 22.11.2022

Aus welchen Länder kommen die Drogen?

Redaktion

Hallo Pfirsich, schau mal unter diesem Begriff in diesem Lexikon nach.

Byb 22.11.2022

Aus welchen genauen Länder kommen die Sachen

Redaktion

Hallo Byb, schau mal bei unseren antworten auf eure weiteren Fragen unten nach. Da haben wir schon etwas dazu geschrieben.

gurke 21.11.2022

was ist die Strafe?

Redaktion

Hallo gurke, Schwarzhandel ist ein sogenanntes kriminelles Delikt, also eine Straftat. Menschen, die auf dem Schwarzmarkt Waren verkaufen, werden bestraft. Wenn man erwischt wird, bekommt man eine Anzeige und einen Prozess vor einem Gericht. Wie der ausgeht, hängt auch davon ab, was man gehandelt hat und wie groß der entstandene Schaden ist.

cassie 21.11.2022

wie kommen die Händler an die Ware

Redaktion

Hallo cassie, weil es viele unterschiedliche Formen von Schwarzmärkten gibt, gibt es auch viele unterschiedliche Händler und Vertriebswege für die dort gehandelten Waren. Wir wollen es dir an einem Beispiel aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg erklären. Damals wurden auf dem Schwarzmarkt vor allem Gemüse, Obst und Getreide gehandelt. Der organisierte Handel mit diesen Waren war als Folge des langen Krieges zusammengebrochen, nur auf dem Schwarzmarkt konnten sich die hungrigen Menschen das Nötigste von den Bauern besorgen. Besonders Stadtbewohner waren auf die Versorgung über den Schwarzmarkt angewiesen. Die Lebensmittel kamen nämlich aus den ländlichen Gebieten, von dort wurden sie von den Händlern besorgt und an die Not leidende Bevölkerung zu hohen Preisen verkauft. Vielleicht hatte man als Schwarzhändler Glück und es wohnten Verwandte auf dem Land oder man besaß ein Gefährt, um schnell aus der Stadt in die Dörfer zu fahren. Denn die Stadtbewohner konnten nicht, wie heute, einfach mal eben aufs Land fahren, um sich dort Lebensmittel zu besorgen. Leisten konnte man sich die Sachen aber auch nur, wenn man Wertgegenstände wie Uhren oder Schmuck besaß, die gegen die Waren getauscht wurden.

ma 21.11.2022

gibt es schwarzmärkte in form von einem normalen Flohmarkt

Redaktion

Hallo ma, manche Schwarzmärkte haben in der Vergangenheit tatsächlich fast wie ein schnell zusammengestellter Flohmarkt ausgesehen. Aber der Markt musste auch immer wieder schnell verschwinden, wenn die Polizei auftauchte. Gemütliches Schlendern und Sachen angucken kam also nicht in Frage. Der Handel musste schnell und möglichst unauffällig abgewickelt werden.

cranberry 21.11.2022

warum ist der schwarzmarkt teuer

Redaktion

Hallo cranberry, auf Schwarzmärkten werden Dinge zu überhöhten Preisen verkauft, die die Menschen ganz dringend brauchen oder die sonst nur schwer zu bekommen sind. Auf dem Schwarzmarkt nach dem Ersten Weltkrieg konnte man vor allem Lebensmittel wie Brot, Eier und Butter erwerben. Oft haben Menschen ihre letzten Wertsachen wie Schmuck und Erbstücke hergeben müssen, um sie gegen diese lebenswichtigen Güter einzutauschen. Heute werden beispielsweise Tickets für das Konzert einer angesagten Sängerin im Internet "schwarz" gehandelt. Die Händler/innen lassen sich diese Tickets teuer bezahlen, denn sie wissen, dass Fans bereit sind, viel Geld für ein Konzert ihrer Stars auszugeben.

regenbogen 21.11.2022

warum ist der schwarzmarkt teurer als der normale markt

Redaktion

Hallo regenbogen, lies mal bitte, was wir unten bei euren weiteren Fragen auf eine ähnliche Frage von cranberry, 15 geantwortet haben.

nein 21.11.2022

welche länder sind die wichtigsten für den Schwarzmarkt?

Redaktion

Hallo nein, das hängt von den Waren ab, die auf dem Schwarzmarkt gehandelt werden. In Europa sind heute die meisten Produkte ganz normal in Geschäften zu bekommen, aber in anderen Ländern ist das nicht so und dort haben Schwarzmärkte zum Teil noch große Bedeutung. Überall auf der Welt gibt es aber illegale, seltene oder ausverkaufte Produkte, die dann auf dem Schwarzmarkt, häufig im Internet, zu sehr hohen Preisen zu bekommen sind.

bye 21.11.2022

Wo gibt es den größten schwarzmarkt

Redaktion

Hallo bye, der größte Schwarzmarkt ist heute sicher das Internet.

Hh 21.11.2022

Aus welchen Ländern kommt die Ware

Redaktion

Hallo Hh, auf Schwarzmärkten werden Waren gehandelt, die knapp und begehrt sind oder deren Verkauf gegen die Gesetze verstößt. Diese Waren können von überall her kommen.

Ja 21.11.2022

Ist der Schwarzmarkt teurer als normale Märkte

Redaktion

Hallo Ja , da auf dem Schwarzmarkt Waren gehandelt werden, die nicht auf den normalen Märkten auftauchen, sind sie dort in der Regel sehr teuer.

Bye 21.11.2022

Wo gibt es umdenken größten Schwarzmarkt

Redaktion

Hallo Bye, leider können wir deine Frage nicht verstehen. Vielleicht hat sich ja ein Wort eingeschlichen, dass du nicht geplant hattest? Schreib uns doch bitte noch einmal und schaue dir davor deine Frage ganz genau an.

J 21.11.2022

Warum will man den Schwarzmarkt bekämpfen

Redaktion

Hallo J, dem Staat entgehen durch Schwarzmarktgeschäfte Steuern, die in einem normalen Geschäft bezahlt werden müssten. Die Gemeinschaft wird, ähnlich wie bei der Schwarzarbeit, um Geld betrogen. Dieses Geld steht dem Staat zu. Geltendes Recht ist darum, dass Schwarzmarkthandel verboten ist.

Hi 21.11.2022

Wie kann man den Schwarzmarkt kurz erklären

Redaktion

Hallo Hi, lies mal den Text oben und unsere Antworten auf die Fragen anderer Besucher/innen unserer Seite. Da haben wir das Wichtigste zum Schwarzmarkt geschrieben.

user 21.11.2022

wie ist ein schwarzmarkt heutzutage

Redaktion

Hallo user, lies mal bitte, was wir unten bei euren weiteren Fragen zu Schwarzmärkten in der heutigen Zeit geschrieben haben.

mango 18.11.2022

was ist der unterschied zwischen schmarzmarkt und einem normalen markt

Redaktion

Hallo mango, lies mal bitte unseren Artikel zum Stichwort „Schwarzmarkt“. Da haben wir die Besonderheiten solcher unrechtmäßiger Märkte erklärt.

Peter 17.11.2022

Kann man auf dem Schwarzmarlt Menschen kaufen

Redaktion

Hallo Peter, im Alten Rom und in der Zeit des Kolonialismus gab es Märkte, auf denen Menschen als Sklaven verkauft wurden. Das waren zu dieser Zeit aber keine kriminellen Geschäfte. Der Sklavenhandel fand in aller Öffentlichkeit statt. Es handelte sich also nicht um einen Schwarzmarkt

klara 17.11.2022

wie sehen solche märkte aus?

Redaktion

Hallo klara, Schwarzmärkte können ganz unterschiedlich aussehen. In der Zeit nach dem zweiten Weltkrieg waren das oft nur ein paar Tische, die schnell auf einen Platz gerückt wurden. Dort breiteten die Händler ihre Waren aus. Sobald die Polizei anrückte, löste sich der Schwarzmarkt auf. Heute laufen ganz viele illegale Geschäfte über das Internet. Hier hat der Schwarzmarkt keine richtige Form, sondern ist nur an den Aktivitäten der Verkäufer und Käufer zu erkennen.

ma 16.11.2022

gibt es menschen auf dem schwarzmarkt

Redaktion

Hallo ma, jeder Markt entsteht dadurch, dass Menschen Waren kaufen oder verkaufen. Ohne Menschen gibt es keinen Markt, auch keinen Schwarzmarkt.

julie 16.11.2022

was sind nachteile des schwarzmarkts

Redaktion

Hallo julie, dazu haben wir in unserem Artikel zum Schwarzmarkt schon das Wichtigste geschrieben. Lies dort bitte einmal weiter.

Mai 16.11.2022

Warum gibt es Menschen und Organe auf dem Schwarzmarkt

Redaktion

Hallo Mai, ob solche "Waren" tatsächlich auf dem Schwarzmarkt gehandelt werden, können wir dir nicht sagen. Es ist aber nicht auszuschließen, dass ein knappes und sehr begehrtes Gut wie Organe für eine Organtransplantation illegal gehandelt werden. Die Verzweiflung der Erkrankten ist oft so groß, dass sie bereit sind, jeden Preis zu bezahlen und sich nicht um die Gesetze scheren.

Ja 16.11.2022

Was macht man gegen den Schwarzmarkt

Redaktion

Hallo Ja, dazu haben wir heute schon einiges in den Antworten auf die Fragen anderer Kinder und Jugendlicher geschrieben. Lies mal bitte in unseren Antworten auf eure weiteren Fragen unten nach.

orange 16.11.2022

wie bekämpft man den schwarzmarkt

Redaktion

Hallo orange, die Polizei bekämpft Schwarzmärkte mit den Mitteln des Gesetzes. Sie sammelt Informationen über verbotene Verkäufe und Geschäfte und versucht, die Täter/innen auf offener Tat zu erwischen. Schwarzhandel ist ein sogenanntes kriminelles Delikt, also eine Straftat. Wenn man erwischt wird, bekommt man eine Anzeige und einen Prozess vor einem Gericht. Wie der ausgeht und welche Strafe man bekommt, hängt davon ab, was man gehandelt hat und wie groß der entstandene Schaden ist.

haus 16.11.2022

was macht man gegen den schwarzmarkt

Redaktion

Hallo haus, schau mal bitte, was wir zu diesem Thema bei euren weiteren Fragen zum Stichwort "Schwarzmarkt" hier im Lexikon von Hanisauland geschrieben haben.

name 16.11.2022

Was sind die Hauptquellen des schwarzmarktes

Redaktion

Hallo name, viele Produkte, die auf Schwarzmärkten gehandelt werden, stammen heute aus den armen Ländern der Erde. Von dort werden sie nach Deutschland und in anderen Länder gebracht oder geschmuggelt und dann illegal verkauft. Aber es gibt auch andere "Quellen": Schwarzhändler kaufen beispielsweise bei Ticket-Portalen große Mengen von Konzerttickets angesagter Stars oder von großen Sportereignissen auf und versuchen dann, diese über das Internet zu überhöhten Preisen weiter zu verkaufen.

Blaubeere 16.11.2022

Welche Länder sind die hauptquellen des Schwarzmarkts

Redaktion

Hallo Blaubeere, das hängt davon ab, welche Produkte "schwarz" gehandelt werden. Drogen, Zigaretten und teure Uhren stammen aus anderen Ländern als Konzerttickets oder Baustoffe für den Hausbau.

himbeere 16.11.2022

Woher kommt die ware?

Redaktion

Hallo himbeere, schau mal bitte bei unseren Antworten auf eure weiteren Fragen beim Stichwort "Schwarzmarkt" nach. Da haben wir zu dieser Frage schon einiges geschrieben.

nase 16.11.2022

woher kommen die sachen vom schwarzmarkt

Redaktion

Hallo nase, auf Schwarzmärkten werden Dinge zu viel zu hohen Preisen verkauft, die die Menschen ganz dringend brauchen oder die sonst nur schwer zu bekommen sind. Auf dem Schwarzmarkt nach dem Ersten Weltkrieg konnte man deswegen vor allem Lebensmittel wie Brot, Eier und Butter erwerben, die die Bauern auf dem Land versteckt hatten. Oft haben Menschen ihre letzten Wertsachen wie Schmuck und Erbstücke hergeben müssen, um sie gegen diese lebenswichtigen Güter einzutauschen. Auch heute gibt es noch Schwarzmärkte, diese sind aber immer weniger Märkte mit Ständen und Buden. Der größte Schwarzmarkt spielt sich seit einigen Jahren im Internet ab. Dort werden begehrte Produkte wie Zigaretten oder Konzertkarten heimlich - und oft auch illegal - gehandelt.

karotte 16.11.2022

was macht man gegen den schwarzmarkt

Redaktion

Hallo karotte, schau mal bitte bei unseren Antworten auf eure weiteren Fragen beim Stichwort "Schwarzmarkt" nach. Da haben wir zu dieser Frage schon einiges geschrieben.

na 16.11.2022

was sind die vorteile des Schwarzmarkts

Redaktion

Hallo na, der Schwarzmarkt hat Vorteile für Käufer/innen und Verkäufer/innen. Die Käufer/innen finden dort Waren, die es auf dem "normalen" Markt nicht zu kaufen gibt. Die Verkäufer/innen verkaufen ihre Waren, drunter auch verbotene Dinge wie Drogen oder nicht zugelassene Medikamente oder Zigaretten, ohne Rechnung. Sie zahlen darum auch keine Steuern auf ihre Einkünfte. Nachteile hat der Schwarzmarkt für den Staat und für alle ehrlichen Bürger/innen. Dem Staat werden Steuern hinterzogen, die der Gesellschaft an anderen Stellen zur Finanzierung staatlicher Aufgaben fehlen.

birne 16.11.2022

was ist der Unterschied zwischen dealer und schwarzmarkt händler

Redaktion

Hallo birne , Dealer ist in der Umgangssprache die Bezeichnung für einen Menschen, der mit Drogen handelt. Das englisch Wort bedeutet ursprünglich allerdings nichts anderes als "Händler". Der Drogenhandel findet "schwarz" statt, das heißt ohne Kenntnis der Behörden und unter Umgehung der Steuer. Drogenhandel steht unter Strafe. Auch Schwarzmärkte sind illegal, weil sie außerhalb der Aufsicht und Kontrolle des Staates stattfinden und die Verkäufer/innen Steuern hinterziehen. Aber die meisten Waren, die auf Schwarzmärkten gehandelt werden, sind anders als Drogen nicht verboten.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns