Direkt zum Inhalt

Lexikon

Ukraine-Krieg 2022

von
Ein zerstörtes Haus nach Angriffen in der Ostukraine am 26. Februar 2022.

Ein zerstörtes Haus nach Angriffen in der Ostukraine am 26. Februar 2022.

Russland ist mit seinen Truppen in die Ukraine einmarschiert. Es ist Krieg in der Ukraine.

Vorgeschichte des Krieges

Die Ukraine war bis 1991 Teil der Sowjetunion (UdSSR). Seit ihrer Unabhängigkeit herrscht im Land sowie zwischen der EU, den USA und Russland Uneinigkeit, inwieweit die Ukraine sich außenpolitisch eher den westlichen Staaten oder dem Nachbarland Russland anschließen sollte.

Im Jahr 2013 verschärfte sich der Streit und es kam zu Protesten von Ukrainer/innen, die eine stärkere Annäherung an die EU wollten (Maidan-Bewegung). Die damalige Russland-freundlichen Regierung ließ die Proteste niederschlagen. Es kam zu einer Revolution und der ukrainische Präsident floh aus dem Land. Russland nutzte die Gelegenheit und übernahm die Kontrolle über die Krim-Halbinsel, wo der größte Teil der Bevölkerung russisch ist.

Im Osten der Ukraine sagten sich auch die Gebiete Luhansk und Donezk (Donbass-Region) los. Mit Gewalt versuchten Kämpferinnen und Kämpfer, die Loslösung dieser Region von der Ukraine zu erzwingen. Mit der Unterstützung des russischen Militärs kämpften sie gegen die ukrainische Armee.

Im Herbst 2021 brachte Russland Truppen in die Grenzregion zur Ukraine. Expertinnen und Experten befürchteten seitdem, dass Russland einen militärischen Angriff auf die Ukraine plante, auch weil Russland weitere Friedensgespräche ablehnte.
Im Februar 2022 hat Russland die Gebiete Luhansk und Donezk in der Ostukraine als eigenständige Staaten anerkannt. Russland wollte auf diese Weise sein Einflussgebiet in der Ukraine vergrößern.

Eine Karte mit der Ukraine und den Nachbarländern.
Die Halbinsel Krim gehört zur Ukraine. Mit Unterstützung der russischen Bevölkerungsmehrheit auf der Krim hat Russland 2014 die Halbinsel militärisch besetzt und zu einem Teil Russlands gemacht. Am 21. Februar 2022 hat Russland die Gebiete Luhansk und Donezk der Donbass-Region als eigenständige Staaten anerkannt. Im September 2022 wurden die südlichen Regionen der Ukraine um Cherson und Saporischschja von Russland völkerrechtswidrig zu russischem Gebiet erklärt.

Ukraine und Nachbarländer. Die Halbinsel Krim gehört zur Ukraine. Mit Unterstützung der russischen Bevölkerungsmehrheit auf der Krim hat Russland 2014 die Halbinsel militärisch besetzt und zu einem Teil Russlands gemacht. Am 21. Februar 2022 hat Russland die Gebiete Luhansk und Donezk der Donbass-Region als eigenständige Staaten anerkannt. Im September 2022 wurden die südlichen Regionen der Ukraine um Cherson und Saporischschja von Russland völkerrechtswidrig zu russischem Gebiet erklärt.

Krieg

Am 24. Februar 2022 marschierten russische Truppen in die Ukraine ein. Damit hat Russland einen Krieg begonnen. Das war ein Verstoß gegen das Völkerrecht. Die Ukraine verteidigt sich seitdem und kämpft gegen die russischen Truppen.

Die Vereinten Nationen, die Europäische Union und auch die deutsche Bundesregierung haben den Angriff Russlands auf das Nachbarland Ukraine scharf kritisiert. Viele Länder haben wirtschaftliche und finanzielle Strafen (Sanktionen) gegen Russland verhängt. Viele Staaten unterstützen die Ukraine mit Waffen und Hilfsgütern.
Während des Krieges in der Ukraine sind viele tausend Menschen verletzt und getötet worden. Viele Häuser, Schulen und Fabriken wurden zerstört, Menschen mussten aus ihrer Heimat fliehen. Niemand weiß, wie lange dieser Krieg noch dauern wird.

Die Situation im Osten Europas

Im Osten und Nordosten grenzt die Ukraine an Russland, im Norden an Belarus. Im Westen grenzt sie an Polen, die Slowakei und Ungarn, im Süden an Rumänien und Moldau. Polen, die Slowakei, Ungarn und Rumänien sind Mitglieder des militärischen Verteidigungsbündnisses NATO. In der NATO gilt der Grundsatz, dass sich die Mitgliedsstaaten gegenseitig helfen, wenn ein Land angegriffen wird. Die Ukraine ist nicht Mitglied der NATO. Die NATO hat Truppen in osteuropäische NATO-Mitgliedsstaaten verlegt. Die NATO macht damit deutlich, dass sie die Grenzen ihrer Mitgliedsstaaten notfalls auch militärisch verteidigen wird. Soldaten werden von der NATO nicht in die Ukraine geschickt.

Mehr Informationen findest du in unserem Spezial Krieg in der Ukraine 2022.

Klicke auf das Bild, um weitere Fotos anzuschauen.

FAQ / Häufig gestellte Fragen

(Frequently Asked Questions - das ist die englische Übersetzung von "häufig gestellte Fragen")
Er 14.09.2022

Wie geht es den Menschen in der Ukraine ?

Redaktion

Hallo Er, die Menschen in der Ukraine leiden unter dem Krieg, der durch den russischen Überfall über sie hereingebrochen ist. Viele Städte und Häuser wurden zerstört, es gibt an vielen Orten kein Wasser und keinen Strom mehr, die Bauern können ihr Getreide nicht ernten oder verkaufen, Händler und Handwerkerinnen haben ihre Arbeit und ihre Existenzgrundlagen verloren. Viele Städte wurden von der russischen Armee erobert und die Menschen müssen jetzt damit klarkommen, dass sie unter einem Besatzungsregime leben. Vor allem ist es aber ein riesiges menschliches Leid, dass die Ukrainerinnen und Ukrainer getroffen hat. Viele Menschen, darunter auch viele junge Soldaten, sind in diesem Krieg gestorben oder schwer verletzt worden. Frauen und Mädchen wurden von russischen Soldaten vergewaltigt, Menschen wurden gefoltert oder nach Russland verschleppt, Millionen Menschen haben ihre Heimat verlassen, viele von ihnen sind ins Ausland geflohen, wo sie jetzt irgendwie ein neues und ganz anderes Leben anfangen müssen. Man kann nur bewundern, wie tapfer sich die Menschen in der Ukraine gegen diesen brutalen Angriff zur Wehr setzen.

eure weiteren Fragen dazu...

Oli 28.11.2022

Gas in Deutschland? Liebe Grüße

Redaktion

Hallo Oli , Erdgas ist ein wichtiger Teil der Energieversorgung in Deutschland. In diesem Jahr gab es viele Sorgen wegen der Gasversorgung. Auslöser war der Angriffskrieg von Russland gegen die Ukraine. Deutschland hat früher immer viel Gas von Russland gekauft. Jetzt will Deutschland unabhängig werden von Energielieferungen aus Russland. Damit soll auch verhindert werden, das Geld aus Deutschland für den Krieg verwendet wird.

leyla 25.11.2022

wieso vertragen sie sich beide einfach nicht ????

Redaktion

Hallo leyla, die Erfahrung zeigt, dass es sehr schwierig ist, zwei Länder nach einem Krieg einfach wieder zu guten Nachbarn werden zu lassen. Im Fall des Krieges in der Ukraine kommt dazu, dass es keine Auseinandersetzung zwischen zwei seit langem verfeindeten Staaten ist. Russland hat die Ukraine ohne Vorwarnung überfallen, Truppen in das Nachbarland geschickt und eine Ablösung der Regierung verlangt. Der Präsident Russlands hat sogar behauptet, dass die Ukraine gar kein richtiger Staat ist. Für viele Menschen in der Ukraine ist deswegen klar, dass sie Russland nicht trauen können und lieber den Krieg bis zum Ende aushalten.

Uli 25.11.2022

Hallo ich bin für Russland im Krieg ist das was Schlimmes? Oder kann für wen sein wo man möchte?

Redaktion

Hallo Uli , niemand kann oder wird dir vorschreiben, welche Einstellung du zu diesem Krieg haben sollst. Aber lies doch bitte einmal, was wir heute Morgen auf eine ähnliche Frage von Alex geschrieben haben. Vielleicht überlegst du dir dann, wieweit deine Zuneigung zu Russland gehen kann und wo du auch bereit bist, den schrecklichen Angriffskrieg Russlands als das zu sehen, was er ist: Ein Kriegsverbrechen und ein Bruch des Völkerrechts.

Alex 25.11.2022

Hallo habe da ne Frage ist es schlimm wenn ich zu Russland halte?

Redaktion

Hallo Alex, es ist die Frage, was du genau meinst. Russland ist für viele Menschen Heimat, sie haben dort ihre Familie und ihre Freunde und fühlen sich dort zuhause. Auch viele Russinnen und Russen, die außerhalb von Russland zum Beispiel in Deutschland leben, lieben das Land und haben gute Erinnerungen. Das ist verständlich und menschlich. Etwas anderes aber ist es, wenn man den Krieg bedenkt, den der russische Präsident gegen die Ukraine befohlen hat. Das ist ein Angriffskrieg, der entsetzliches Leid über die Menschen in der Ukraine bringt. Die russische Armee begeht schreckliche Verbrechen, viele Menschen werden getötet und verletzt. Russische Raketen zerstören Wasser- und Stromwerke. Viele Menschen können in diesem kalten Winter ihre Wohnungen nicht heizen und frieren. Diese Kriegsverbrechen entsetzen auch viele Menschen in Russland. Deswegen haben schon viele Menschen ihr Land verlassen, weil sie nicht ertragen können, welches Unrecht von ihrem Land ausgeht. Sie haben Angst davor, selbst verfolgt und eingesperrt zu werden, wenn sie Kritik äußern. Junge Männer fürchten sich davor, zur Armee eingezogen zu werden und selbst dann gegen die Ukraine kämpfen zu müssen. Dieser Krieg ist etwas ganz anderes als ein Wettkampf, bei dem man für die eine oder andere Seite hält. Er ist ein unmenschliches Verbrechen. Viele Menschen auf der ganzen Welt, auch viele Russinnen und Russen hoffen, dass er bald beendet wird, damit Frieden kommt.

ötklgl... 24.11.2022

sieht es schlimm aus?

Redaktion

Hallo ötklgldf..., ein Krieg ist immer schrecklich. In der Ukraine leiden die Menschen unter dem Krieg, der durch den russischen Überfall über sie hereingebrochen ist. Viele Städte und Häuser wurden zerstört, es gibt an vielen Orten kein Wasser und keinen Strom mehr, die Bauern können ihr Getreide nicht ernten oder verkaufen, Händler und Handwerkerinnen haben ihre Arbeit und ihre Existenzgrundlagen verloren. Viele Städte wurden von der russischen Armee erobert und die Menschen müssen jetzt damit klarkommen, dass sie unter einem Besatzungsregime leben. Vor allem ist es aber ein riesiges menschliches Leid, dass die Ukrainerinnen und Ukrainer getroffen hat. Viele Menschen, darunter auch viele junge Soldaten, sind in diesem Krieg gestorben oder schwer verletzt worden. Menschen wurden gefoltert oder nach Russland verschleppt. Millionen Menschen haben ihre Heimat verlassen, viele von ihnen sind ins Ausland geflohen, wo sie jetzt irgendwie ein neues und ganz anderes Leben anfangen müssen.

Tommy 18.11.2022

Wird sich die Ukraine ergeben?

Redaktion

Hallo Tommy , nach fast neun Monaten Krieg gibt es keine Anzeichen dafür, dass die Ukraine bereit ist, sich dem russischen Angriffskrieg zu beugen. Die Menschen in der Ukraine haben bislang unmissverständlich deutlich gemacht, dass sie bereit sind, für ihr Land und seine Freiheit zu kämpfen und zu leiden.

Torsten 16.11.2022

Stehen wir vor dem 3 Weltkrieg?

Redaktion

Hallo Torsten , das glauben wir nicht. Politikerinnen und Politiker in vielen Ländern unserer Welt versuchen, alles zu tun, um eine Ausweitung des Krieges in der Ukraine zu verhindern. Und Expertinnen und Expertinnen gehen davon aus, dass es nicht zu einem 3. Weltkrieg kommt.

Dirk 16.11.2022

Hallo ich habe gehört das Raketen nach Polen geflogen sind was heißt das?

Redaktion

Hallo Dirk , es ist wohl so, dass es ein schlimmes Versehen auf Seiten der Ukraine war. Jetzt werden die Staaten miteinander überlegen, wie sie damit umgehen werden.

Wolfgang 11.11.2022

Kommt der Krieg nach Österreich?

Redaktion

Hallo Wolfgang , es ist sehr unwahrscheinlich, dass der Krieg Russlands gegen die Ukraine auf ein Land wie Österreich ausgeweitet wird.

Olaf 10.11.2022

Kommt der Krieg nach Deutschland?

Redaktion

Hallo Olaf , im Moment muss man nicht befürchten, dass der Krieg von Russland gegen die Ukraine bis nach Deutschland ausgeweitet wird.

Ju 09.11.2022

Hallo,
Ich wollte wissen wieso Russland seine Ziele in cherson langsam aufgibt und wie es um eine Gefahr einer Eskalation steht!
Ich mache mir große Sorgen, liebe Grüße

Redaktion

Hallo Ju, beide Frage können wir dir leider nicht beantworten. Expertinnen und Experten halten es für möglich, dass Russland befürchtet, eine Verteidiung der eroberten Stadt Cherson könnte zu viel Kriegsmaterial und das Leben von zu vielen Soldaten kosten. Vielleicht kommt es aber auch zu einem taktischen Rückzug, um die Truppen neu zu formieren und neue Soldaten auszubilden. In der Ukraine befürchtet man auch, dass es sich um eine Falle handeln könnte. Dass dir das Angst macht, können wir gut verstehen. Aber zumindest gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass sich die Lage durch den Rückzug Russlands auf Cherson völlig ändert. Wir müssen befürchten, dass dieser schreckliche KRieg noch lange weitergeht.

Heinrich 09.11.2022

Wann endet der Ukraine-Krieg?

Redaktion

Hallo Heinrich, das kann leider derzeit niemand mit Sicherheit sagen. Wir hoffen aber, dass dieser furchtbare Krieg bald zu Ende geht und die Menschen in der Ukraine wieder in Frieden leben können.

Maier 08.11.2022

Hi was passiert am 8 Dezember wird es in Rheinland Pfalz ein Krieg gegeben Oder heulen nur die Sirenen aus Probearlarm?

Redaktion

Hallo Maier , am 8. Dezember wird bundesweit, also nicht nur in Rheinland-Pfalz, ein Probealarm stattfinden. Solche Probealarme gibt es in regelmäßigen Abständen. Dadurch soll überprüft werden, ob der Alarm funktioniert und ob die Bevölkerung weiß, wie sie darauf reagieren soll.

Lexi 02.11.2022

Wie ist der aktuelle Stand des Ukrainekrieges ? Was ist der politische/geschichtliche Hintergrund hinter dem Angriff von Russland ? Und was waren/sind die Maßnahmen der EU-Länder um Russland auszubremsen ?

Redaktion

Hallo Lexi, zu den Gründen, warum Russland die Ukraine überfallen hat, empfehlen wir dir einen Blick auf unseren Artikel zum Ukraine-Krieg. Dort kannst du auch erfahren, wie die EU auf diesen brutalen Überfall reagiert hat. Dabei geht es sowohl um die gemeinsam verhängten Sanktionen gegen Russland als auch um die militärische und finanzielle Unterstützung der Ukraine durch viele Mitgliedstaaten der EU. Der Krieg dauert jetzt schon bald ein Dreivierteljahr und niemand weiß, wie lange er noch weitergehen wird. Militärisch scheint Russland seit einiger Zeit auf dem Rückzug. Dafür hat Putin den Terror gegen die Zivilbevölkerung verstärkt und droht immer wieder mit noch schlimmeren Waffen. Wenn du noch mehr zur genauen Lage in diesem Krieg erfahren willst, empfehlen wir dir, regelmäßig bei den Kindernachrichten auf Logo! vorbeizuschauen.

Bienchen 28.10.2022

Warum darf die Ukraine Russland nicht angreifen?

Redaktion

Hallo Bienchen, kein Land darf ein anderes Land überfallen und einen Krieg gegen dieses Land anfangen. So steht es im Völkerrecht, dass fast alle Staaten der Erde unterschrieben haben. Ein Land, das überfallen wird, darf sich aber verteidigen. Dazu darf es alle Maßnahmen ergreifen, die nötig sind, um das Land und seine Menschen zu schützen. Wenn die Ukraine also ein Waffenlager in Russland angreift, kann das gerechtfertigt sein, weil so weitere Angriffe auf die Ukraine verhindert werden. Das Land, das angegriffen wurde, muss sich aber auch an das Völkerrecht halten. Beispielsweise dürfen nicht einfach Raketen auf ein Wohngebiet abgefeuert werden, um den Menschen Angst einzujagen. Das verstößt gegen das Kriegsrecht, das ein Teil des Völkerrechts ist.

Norbert 27.10.2022

Kommt der Krieg nach Deutschland? LG und das habe ich von tik tok gehört

Redaktion

Hallo Norbert , viele Fachleute gehen davon aus, dass der Krieg nicht nach Deutschland kommt. Leider geht Putin nicht nur mit Waffen gegen die Ukraine vor, sondern er schürt auch Angst. Er will auch uns Angst machen. Wichtig ist, dass wir, wie auch die Ukraine, die Hoffnung nicht verlieren, dass es bald ein Ende des Krieges und danach Frieden gibt.

Anka 24.10.2022

Was genau ist eine "schmutzige" Bombe? Werden wir hier in D etwas davon abbekommen? Ich mache mir Sorgen.

Redaktion

Hallo Anka, als „schmutzige Bombe“ bezeichnen Militärfachleute eine Bombe, die bei der Explosion radioaktive Strahlung freigesetzt. Es kommt zu einer atomaren Verstrahlung des Gebiets, dass die Bombe getroffen hat. Bei einer Atombombe kommt es dagegen zu einer Kernspaltung, die Wirkung ist noch einmal viel größer und schlimmer. Ob solche Waffen tatsächlich im Krieg in der Ukraine eingesetzt werden, kann derzeit niemand vorhersagen. Hier in Deutschland müssen wir aber keine Angst davor haben.

Igga 20.10.2022

Und krieg ist NICHT seit 2022 sonder SEIT 2014

Redaktion

Hallo Igga, es stimmt, dass es seit 2014 ständig militärische Auseinandersetzungen in der Ukraine gegeben hat, an denen russische Soldaten beteiligt waren. Trotzdem stellt der aktuelle Angriffskrieg von Russland gegen die Ukraine etwas grundsätzlich Neues dar. Mit diesem Angriff hat der russische Präsident ganz offen das Existenzrecht des Nachbarstaates und die Legitimität der demokratisch gewählten Regierung der Ukraine in Frage gestellt. Der Krieg betrifft jetzt die gesamte Ukraine, die sich als Staat gegen den russischen Angriff wehren muss.

??? 17.10.2022

wie hat der Ukraine krieg begonnen

Redaktion

Hallo ???, der krieg in der Ukraine begann mit dem Überfall Russlands auf das Nachbarland Ukraine am 24. Februar 2022. Schon 2014 hat Russland einige Gebiete der Ukraine besetzt und die Halbinsel Krim sogar zu einem Teil Russlands gemacht. Das war gegen das Völkerrecht. Seitdem gab es immer wieder Kämpfe In denn von Russland beanspruchten Gebieten der Ukraine. Seit dem Herbst 2021 hat der russische Präsident Putin dann immer mehr Militär an der Grenze zur Ukraine aufmarschieren lassen. Lange haben die politischen Führerinnen und Führer im Westen gehofft, Putin durch Gespräche und Drohungen von einem Einmarsch in der Ukraine abhalten zu können. Diese Hoffnung hat fehlgeschlagen. Heute weiß man, dass Putin von Anfang an einen Angriff auf die Ukraine geplant hat.

Alexthunder 11.10.2022

Wie lange wird eine Reparatur an den Nord-Stream-Pipelines ungefähr dauern?

Redaktion

Hallo Alexthunder, das können wir dir nicht sagen. So wie wir die Berichte in den Medien verstanden haben, ist eine solche Reparatur aber kompliziert und zeitaufwendig.

Lalu 10.10.2022

Warum beschießen sich die Politiker nicht selber oder klären es einfach irgendwie anders?wir Menschen haben damit doch nichts zu tun und müssen trotzdem so leiden

Redaktion

Hallo Lalu, es ist eine alte Frage, warum nicht die Führer von Staaten internationale Konflikte unter sich klären, sondern dafür junge Menschen in Kriegen sterben müssen. Wirklich beantworten kann man das nicht, ebensowenig wie die Frage, warum es immer wieder Kriege gibt, obwohl doch die meisten Menschen in Frieden mit ihren Mitmenschen leben wollen. Lies dazu doch bitte einmal unseren Artikel "Krieg" hier im Lexikon von Hanisauland, und dort auch unsere Antworten auf die Fragen anderer Besucher/innen unserer Seite.

Franz 10.10.2022

Wie lange noch Krieg in der Ukraine

Redaktion

Hallo Franz , im Moment kann wohl niemand sagen, wie lange dieser furchtbare Krieg noch dauern wird.

Charlotte 06.10.2022

Hallo,

wie kann man von daheim der Ukraine helfen? (Bin 12 Jahre alt) Denn ich fühle mich so mies wenn ich nur daheim in meinem (noch) warmen Zimmer sitze und nur die Nachrichten über den Krieg höre..

Wie ist eigentlich der aktuelle Stand des Krieges zwischen Russland und der Ukraine? Gibt es eine Webseite wo es wöchentlich aktualisiert wird?

Und wie lange wird es dauern bis die Ukraine der NATO beitreten kann? Oder wird das überhaupt passieren? Ich meine es gibt ja einige Kriterien die gegen eine Aufnahme der Ukraine in die NATO spricht..

Auf meiner Schule sind auch einige Ukrainer, ich würde mich liebend gerne mit ihnen unterhalten doch ich versuche bereits die Ukrainische Sprache zu lernen.. doch es ist so schwierig!

Google Übersetzer wird auch schwierig..

Ach ja und wenn der Krieg hoffentlich aufhört, können die Ukrainer dann zurück in ihr Land, oder werden sie hier bleiben?

Ich hoffe die Lage bessert sich bald, und mein Wunsch wäre dass der Krieg endlich aufhört! 🕊️

Grüße Charlotte/Charly <3🇺🇦<3

Redaktion

Hallo Charlotte , wir finden es ganz toll, dass du dir so viele Gedanken um die Menschen aus der Ukraine machst und ukrainischen Kindern in deiner Umgebung helfen willst! Die Übersetzungsprogramme im Internet sind gar keine so schlechte Idee, du wirst sehen, dass auch wenn nicht alles klappt die ukrainischen Kinder sich doch über die Bemühungen freuen. Es gibt auch ganz viele Vorschläge im Internet zu einfachen Sätzen und ersten Kontaktaufnahmen auf Ukrainisch. Auch damit machst du sicher Freude. Wie lange dieser furchtbare Krieg noch dauern wird, kann derzeit niemand sagen. Deutschland und andere Staaten werden die Menschen in der Ukraine aber weiter unterstützen, wenn sie für ihre Freiheit, ihr Leben und ihr Land kämpfen. In den Nachrichten des Kinderkanals und auch auf unserer Seite kannst du dich über die Entwicklungen informieren. Dass die Ukraine in die NATO aufgenommen wird, wird in nächster Zeit aber nicht passieren. Vielen Dank auch dafür, dass du dir die Mühe gemacht und uns noch einmal geschrieben hast! Wir hatten deine erste Frage gesehen, dann ist sie aber leider von unserem System „verschluckt“ worden.

GUTE FREUNDIN 06.10.2022

Werden die Jugendlichen und Kinder aus der Ukraine hier in Deutschland auch in die Schule gehen ?

Redaktion

Hallo GUTE FREUNDIN, in Deutschland müssen alle Kinder und Jugendliche in die Schule gehen. Das Recht auf Bildung ist eines der wichtigsten Kinderrechte. Deswegen gehen natürlich auch die Kinder und Jugendlichen aus der Ukraine bei uns in die Schule. Seit Beginn des Krieges sind Hunderttausende von Minderjährigen aus der Ukraine geflüchtet. In Deutschland bekommen sie nicht nur die Chance, in einer Schule weiter zu lernen. Viele von ihnen haben auch schon neue Freundinnen und Freunde gefunden.

Patrik 06.10.2022

Warum liefert Deutschland waffen an die Ukraine ? Kann man das stoppen wegen denen haben wir vielleicht kein Gas?

Redaktion

Hallo Patrik , lies mal bitte, was wir Hinata beim Lexikonartikel „Rathaus“ geschrieben haben. Vielleicht verstehst du dann besser, warum es eine ziemlich bequeme und auch recht feige Idee ist, wegen der Angst vor einem Gasmangel die Menschen in der Ukraine an das russische Militär auszuliefern.

Hansi 05.10.2022

Hat Österreich Gas ?

Redaktion

Hallo Hansi , wie Deutschland ist auch Österreich abhängig vom Gas aus Russland. Aktuell hat das Land aber vorgesorgt, so dass die Gasspeicher gut gefüllt sind. Aber auch in Österreich sind die Energiepreise in den letzten Wochen stark angestiegen.

Hallo 04.10.2022

Beim Krieg haben fast immer beide Länder schuld. Wie kommt es das alle sagen das Russland an allem Schuld hat, liegt es daran, dass der krieg in der Ukraine ist?

Redaktion

Hallo Hallo, es stimmt, dass kaum ein Land behaupten kann, im Umgang mit seinen Nachbarstaaten immer alles richtig gemacht zu haben. Deswegen gibt es auch immer wieder Auseinandersetzungen und manchmaL auch richtig Streit zwischen den Vertreter/innen unterschiedlicher Staaten. Es ist aber noch einmaL etwas anderes, wenn ein Land mit einer großen Armee über ein anderes Land herfällt, dessen Städte in Schutt und Asche legt, die Einwohner ermordet, verschleppt und folter und Frauen und Mädchen vergewaltigen lässt. Für all das ist in diesem Krieg Russland und sein Präsident Putin verantwortlich. Über die Schuld an diesem schrecklichen Krieg gibt es also keine ernsthaften Zweifel.

Der Meister 03.10.2022

Warum kann Wladimir Putin nicht wegen Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit verhaftet und ausgeliefert werden, genauso wie es bei Milosević in Serbien war?

Redaktion

Hallo Der Meister, grundsätzlich kann der russische Präsident vor einem Internationalen Strafgerichtshof angeklagt werden. Der Internationale Gerichtshof prüft seit einiger Zeit Vorwürfe gegen Russland und Repräsentanten des Staates, in der Ukraine Menschenrechtsverletzungen befohlen und gegen das Völkerrecht verstoßen zu haben. Es ist aber sehr unwahrscheinlich, dass Russland im Fall einer Anklage den Präsidenten an ein internationales Gericht ausliefern wird.

Franz 30.09.2022

Hallo kann die Ukraine bitte nicht zu NATO eintreten? Mag das Land überhaupt nicht! Oder kommt die zu NATO

Redaktion

Hallo Franz , wie es mit dem angestrebten Beitritt der Ukraine zur NATO weitergeht, kann man schwer sagen. Sicher dürfte aber sein, dass ein schneller Beitritt nicht kommen wird. Auch wenn fast alle NATO-Staaten sich eindeutig auf die Seite der angegriffenen Ukraine gestellt haben und viele NATO-Mitgliedsländer die Ukraine finanziell und militärisch unterstützen, gibt es doch Vorbehalte gegen eine Mitgliedschaft des Landes in der NATO. Klar ist, dass die NATO nicht Kriegspartei in diesem Konflikt sein möchte. Darum wird dieser Beitrittswunsch aktuell auch nicht diskutiert werden.

Deine Mutter 30.09.2022

Es gab einen Vertrag das die Ukraine nicht in die Nato eintraten darf und denn haben sie ihn gebrochen. Wieso haben sie das gemacht?

Redaktion

Hallo Deine Mutter, es gab und gibt keinen Vertrag, der festlegt, dass die Ukraine nicht Mitglied der NATO werden soll. Die NATO hat auch immer klar gemacht, dass ein Beitritt der Ukraine zu dem Verteidigungsbündnis nicht auf der Tagesordnung steht.

Franz 30.09.2022

Hallo wo kann ich Olaf Scholz erreichen? Grüße aus München

Redaktion

Hallo Franz , schau doch mal nach auf der Webseite des Bundeskanzlers. Da findest du sicher Kontaktmöglichkeiten.

? 29.09.2022

Ich habe Angst dass der Krieg nach Deutschland kommt auch wegen der Pipelines ist das wahrscheinlich?

Redaktion

Hallo ?, es ist sehr unwahrscheinlich, dass der Krieg direkt nach Deutschland kommen wird. Das denken zumindest fast alle Expertinnen und Experten. Die Folgen des Krieges spüren wir aber auch in unserem Land, aktuell vor allem bei der Versorgung mit Energie.

Wladimir 28.09.2022

Hallo habe ne frage kommt der Krieg nach Moskau habe Angst wohne nämlich dort ! Grüße aus Russland

Redaktion

Hallo Wladimir , es gibt keine große Wahrscheinlichkeit, dass der Krieg, den Russland in der Ukraine führt, auch Moskau erreichen wird. Wie genau sich die Entwicklungen in diesem Land, das zunehmend unter der autoritären Politik seines Präsidenten leidet, abspielen werden in den kommenden Monaten, weiß aber niemand.

Micheal 23.09.2022

Gas im Winter ? In München?

Redaktion

Hallo Micheal , wie die Gasversorgung in München im Winter sein wird, lässt sich derzeit noch nicht sagen. Das hängt vom Gasverbrauch in den Wintermonaten ab. Dabei spielt das Wetter eine große Rolle, aber auch das Verhalten der Verbraucherinnen und Verbraucher.

LE 23.09.2022

Kommt der Krieg nach Deutschland?

Redaktion

Hallo LE, aktuell rechnet kaum jemand damit, dass der Krieg bis nach Deutschland ausgeweitet werden könnte.

freundin einer ukrainerin 23.09.2022

was heißt "alles gut?" auf ukrainisch?

Redaktion

Hallo freundin einer ukrainerin, wir finden das toll, dass du nette Formulierungen auf ukrainisch üben willst, um dich besser mit Mitschülerinnen aus der Ukraine unterhalten zu können. "Alles gut" würde auf ukrainisch etwas "choroschi" oder "fsje choroschi" ausgesprochen. Du weißt sicher, dass die Ukrainer/innen ein anderes Alphabet haben als wir. Darum muss alles in eine Lautsprache umgeschrieben werden. Schau doch mal, ob du nicht ein Übersetzungsprogramm im Internet findest, wo die Wörter vorgesprochen werden. Das macht es einfacher, ein bisschen Ukrainisch zu lernen.

Hoffnung 22.09.2022

Hallo ,
Ich wollte fragen was eine Teilmobilmachung ist und warum darum so viele Themen kommen mit Titeln wie zum Beispiel „Angst vor Krieg“ oder ob man Russlands Drohungen jetzt ernstnehmen muss?
Wird Russland die Wahlen, ob die eingenommenen Gebiete der Ukranie Russland beitreten wird, so beeinflussen, wie er es will?
Liebe Grüße und vielen Dank

Redaktion

Hallo Hoffnung, durch die Teilmobilmachung bekommt Putin viele neue Soldaten für den Angriffskrieg gegen die Ukraine. Rund 300.000 Soldaten stehen jetzt zusätzlich zur Verfügung. Der Krieg wird dadurch länger dauern und es wird viel weiteres Leid in der Ukraine und auch in Russland geben. Putin hat die Bekanntgabe der Teilmobilisierung mit neuen Drohungen verbunden. Drohungen gab es aber auch schon vorher, und die westlichen demokratischen Staaten haben klar gemacht, dass sie sich davon nicht von der Hilfe für die Ukraine abhalten lassen. Viele Expert/innen denken, dass Putin die besetzten Gebiete deswegen zu einem Teil von Russland erklären will, damit er nachher behaupten kann, ein Angriff auf diese Gebiete sei ein Angriff auf Russland. Dass die Referenden nicht frei sein werden, ist klar. Das Ergebnis wird genau so sein, wie es Putin haben will. Die Abstimmungen dienen nur seiner Propaganda. Nach dem Völkerrecht gehören diese Gebiete zur Ukraine, daran ändern weder die Besatzung durch russische Soldaten und Panzer noch Schein-Referenden etwas. Deutschland und viele andere Staaten werden weiterhin die Ukraine unterstützen in ihrem Verteidigungskampf.

Name 21.09.2022

Was bedeutet die Teilmobilmachung? Und muss man Angst davor haben?

Redaktion

Hallo Name , durch die Teilmobilmachung bekommt Putin viele neue Soldaten für den Angriffskrieg gegen die Ukraine. Rund 300.000 Soldaten stehen jetzt zusätzlich zur Verfügung. Der Krieg wird dadurch ausgeweitet und man muss befürchten, dass dadurch viel weiteres Leid in der Ukraine, aber auch in Russland entstehen wird.

Goege 20.09.2022

Hi kommt der Krieg noch Russland nach Moskau habe Angst wohne nämlich in Moskau

Redaktion

Hallo Goege , es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass der Krieg nach Moskau kommt. Genau kann das aber im Moment niemand sagen. Sehr viele Menschen wären sehr froh, wenn der Krieg bald zu Ende geht. Aber welche Pläne Putin und seine Berater in Moskau haben, kann niemand mit Sicherheit sagen.

M LE 3.3 20.09.2022

Hallo was passiert am 24.09.22 wird es einen Krieg geben ?

Redaktion

Hallo M LE 3.3, in der Ukraine herrscht seit dem 24. Februar 2022 Krieg. An diesem Tag hat Russland die Ukraine überfallen. Im Internet gibt es viele Verschwörungstheorien und angebliches Insiderwissen darüber, was zu bestimmten Terminen vielleicht passieren könnte. Wir empfehlen dir, deine Informationen immer mit anderen Medien zu überprüfen und nicht einfach jedes Gerücht auf den Sozialen Medien zu glauben.

Hiii 15.09.2022

Kommt der Krieg nach Deutschland oder ist das sehr unwahrscheinlich

Redaktion

Hallo Hiii, die meisten Expertinnen und Experten halten es für sehr unwahrscheinlich, dass sich der Krieg von Russland in der Ukraine bis nach Deutschland ausweiten wird.

Lilien 15.09.2022

Wer hat den Krieg in der Ukraine angefangen?

Redaktion

Hallo Lilien , die Schuld am Krieg in der Ukraine trägt Russland. Am 24. Februar 2022 ist die russische Armee in der Ukraine eingedrungen und hat einen Angriffskrieg begonnen.

Nick 14.09.2022

Hallo warum liefern wir waffen an die Ukraine? Das macht doch alles nur noch schlimmer ? Und wegen denen haben wir kein Gas !

Redaktion

Hallo Nick, lies mal bitte, was wir Franz unten bei euren weiteren Fragen zu diesem Artikel auf eine ähnliche Frage geschrieben haben.

Uee 14.09.2022

Hallo ich wohne an der Grenze von der Ukraine kann bei uns was in Polen passieren weil ich wohne 10 min weg von der Ukraine

Redaktion

Hallo Uee, Polen gehört zu den Ländern, die als Nachbarländer der Ukraine bei einer Ausweitung des Krieges wohl als erste in den Krieg hineingezogen werden könnten. Es gilt aber als sehr unwahrscheinlich, dass Russland den Angriffskrieg auch auf andere Länder ausweitet. Dabei spielt auch eine Rolle, dass Polen als Mitgliedsland der NATO von den anderen NATO-Mitgliedern geschützt wird.

qualle 14.09.2022

Warum wird bei uns die gas gewinnung nord oder ostsee nicht gefördert.

Redaktion

Hallo qualle, unter den deutschen Hoheitsgewässern in der Nordsee und der Ostsee gibt es keine nennenswerten Öl- und Gasvorkommen. Tatsächlich werden auch in Deutschland diese fossilen Brennstoffe gefördert. Die Erträge sind aber viel zu niedrig, als dass sie für den Verbrauch der deutschen Bevölkerung und der Industrie ausreichen würden.

London 14.09.2022

Was tut der russische Präsident ?

Redaktion

Hallo London , das können wir dir nicht im Einzelnen sagen. Für uns alle offensichtlich ist, dass Putin vor mehr als einem halben Jahr die Armee seines Landes zu einem Angriffskrieg in die Ukraine geschickt hat. Seitdem werden in der Ukraine Städte zerstört, Menschen getötet und Millionen Menschen zur Flucht aus ihrer Heimat gezwungen. Auch viele Tausend russische Soldaten sind in diesem Krieg schon gestorben. Putin hat in dieser Zeit mehrmals neue Begründungen für seinen Angriff auf die Ukraine abgegeben und seine angeblichen Kriegsziele öfters verändert. Während der Krieg in der Ukraine läuft, wurde in Russland die Unterdrückung der Meinungsfreiheit und der politischen Opposition weiter verschärft. Auch die Beziehungen zu den westlichen Staaten haben sich seitdem dramatisch verschlechtert.

Norbert 13.09.2022

Hallo ganz kurz haben wir im Winter nur kein Gas weil wir der Ukraine waffen liefert ....?

Redaktion

Hallo Norbert , Russland hat die Ukraine, eine freies demokratische Land, überfallen und führt gegen das Land widerrechtlich Krieg. Die demokratischen Länder des Westens unterstützen die Ukraine bei ihrem Kampf gegen die russischen Angreifer. Denn es ist im Interesse der eigenen Sicherheit, das betonen die demokratischen Staaten und die NATO, Russland zu zeigen, dass man diese völkerrechtswidrige Kriegsführung nicht akzeptiert. Einerseits werden Waffen geliefert, zudem sind Sanktionen beschlossen worden, um Russland wirtschaftlich zu schwächen. Der russische Staatspräsident Putin hat Gegenmaßnahmen gegen die westlichen Staaten deswegen angedroht und dafür gesorgt, dass die Gaslieferungen aus Russland in den Westen nun nicht mehr so kommen, wie er das zugesagt hat. Die Bundesregierung hat sich deshalb darum bemüht, Gas aus anderen Quellen zu bekommen. Es gibt in Deutschland Gas, aber weniger und deutlich teurer als bisher.

Thomas 12.09.2022

Hallo was passiert am 20.09.22 oder 24.09 hab was da gehört

Redaktion

Hallo Thomas , was am 24. September alles auf der Welt passieren wird, kann niemand vorhersagen. Wir empfehlen dir, die Nachrichten aus den Sozialen Medien sehr kritisch anzuschauen. Wichtig ist es auch immer, das, was man gelesen hat, in anderen Medien zu überprüfen. Verschwörungstheoretiker und andere Menschen, die Aufmerksamkeit für sich erregen wollen, nutzen es aus, dass viele Menschen alles glauben, was sie lesen.

Franz 09.09.2022

Hallo hab mal ne frage kann Deutschland die waffen an die Ukraine stoppen weil wegen denen haben wir kein Gas im Winter !

Redaktion

Hallo Franz , Russland hat die Ukraine überfallen und will große Teile des Landes für sich haben. Die Menschen in der Ukraine wehren sich, weil sie nicht hinnehmen möchten, dass ihr Land zerstört wird und sie unter die Herrschaft Russlands kommen. Sie wollen nicht, dass Menschen gefoltert und getötet und Frauen und Mädchen von russischen Soldaten vergewaltigt werden. Die Menschen in der Ukraine leiden unter dem Krieg, aber sie wissen, dass sie auch unter einem falschen „Frieden“ leiden würden. Deutschland hat sich entschieden, den Menschen in der Ukraine zu helfen bei ihrem Kampf gegen die Angreifer. Das macht Deutschland, weil wir überzeugt sind, dass der Krieg total unfair und ungerecht ist, und weil wir und gut vorstellen können, dass ein Erfolg in der Ukraine Putin und seinen Unterstützern "Appetit" auf mehr machen würde. Das soll unter allen Umständen verhindert werden, um die Freiheit und die Demokratie in Europa zu verteidigen. Natürlich könnten wir auch sagen, dass uns die Menschen in der Ukraine nicht so wichtig sind wie das Gas aus Russland, weil wir sonst im Winter vielleicht ein bisschen weniger Strom für unsere Smartphones haben und in der Schule einen Pullover mehr anziehen müssen. Aber so richtig gut fühlt sich das nicht an, oder?

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Spezial

Krieg in der Ukraine

Wie kam es zum Krieg in der Ukraine? Wie kann Frieden werden? Was können wir tun?

Spezial

Wünsche und Botschaften für die Ukraine

Erstelle dein eigenes Plakat für die Menschen in der Ukraine und für den Frieden.

Spezial

Ukraine

Die Ukraine liegt im Osten von Europa und ist das zweitgrößte Land des ...

Spezial

Russland

Russland ist das größte Land der Erde und erstreckt sich über zwei ...

Lexikon

Völkerrecht

Staaten verpflichten sich, bestimmte Regeln im Umgang miteinander einzuhalten. Diese Regeln sind im Völkerrecht festgelegt.

Lexikon

Souveränität

Souveränität bedeutet Unabhängigkeit. Ein souveräner Staat entscheidet ohne Einmischung von anderen Staaten über seine Angelegenheiten.

Lexikon

Krieg

Staaten, die Krieg führen, haben friedliche Gespräche aufgegeben. Die Menschen müssen oft mit ihrem Leben dafür bezahlen.

Lexikon

Diplomatie / Diplomat/in

Diplomatie ist die Kunst der Verhandlung. Besonders wichtig ist sie im Verkehr der Länder untereinander.

Lexikon

Sanktion

Eine Sanktion ist eine Maßnahme als Reaktion auf ein falsches Verhalten. Das Fehlverhalten soll bestraft oder eine Veränderung des Verhaltens erreicht werden.

Lexikon

Wirtschaftssanktion

Mit Wirtschaftssanktionen bestrafen Staaten einen anderen Staat, wenn dieser beispielsweise gegen das Völkerrecht oder die Menschenrechte verstößt.

Lexikon

Separatismus

Als Separatismus bezeichnet man es, wenn ein Teil der Bevölkerung sich von dem Staat, in dem er lebt, trennen und einen eigenen Staat gründen will.

Lexikon

NATO

Die NATO ist ein politisch-militärisches Bündnis. Mitglieder sind die USA, Kanada und 28 europäische Staaten.

Lexikon

EU: Europäische Union

Die EU ist ein Zusammenschluss von demokratischen Staaten in Europa. Sie wollen in viele Bereichen eine gemeinsame Politik machen.

Lexikon

Außenpolitik / Außenminister/-in

Beziehungen mit anderen Staaten und internationalen Organisationen gehören zur Außenpolitik.

Lexikon

Kompromiss

Wenn man sich nicht einig ist, aber auf beiden Seiten Zugeständnisse macht, erreicht man häufig einen Kompromiss.

Lexikon

Streitkräfte/ Armee

Zur Armee gehören alle Soldatinnen und Soldaten eines Staates.

Lexikon

Wehrhafte Demokratie

Damit sich der demokratische Staat gegen seine Feinde wehren kann, braucht man eine wehrhafte Demokratie.

Lexikon

Flüchtling

Menschen, die aus ihrer Heimat fliehen, sind Flüchtlinge.