Direkt zum Inhalt

Lexikon

Gerichtsbarkeit

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben g

Sicherung des Rechtsstaates

Mit diesem Begriff bezeichnet man alles, was Gerichte tun, um sicherzustellen, dass die Regeln des Rechtsstaates durchgesetzt werden. Zur Gerichtsbarkeit gehören die Gerichte selbst und die Personen, die dort im Sinne des Rechtsstaates handeln. Dazu gehören Richterinnen und Richter, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Gerichtsvollzieher, Notare und andere mehr.

Unterschiedliche Gerichtsbarkeiten

Es gibt verschiedene Bereiche, für die die Gerichte zuständig sind, deswegen spricht man auch von unterschiedlichen Gerichtsbarkeiten. Beispielsweise gibt es Gerichte, die sich um die Aufklärung von Straftaten kümmern. Das ist die Strafgerichtsbarkeit. Es gibt Gerichte, die Finanz- und Steuervergehen aufklären sollen, das ist die Finanzgerichtsbarkeit. Zur Verfassungsgerichtsbarkeit gehören die Gerichte, die unter anderem Fragen nach der Verfassungsmäßigkeit von Gesetzen klären.

Internationale Gerichtsbarkeiten
Es gibt auch eine europäische Gerichtsbarkeit. Der Europäische Gerichtshof prüft zum Beispiel, ob neue Entscheidungen und Beschlüsse gegen die Gesetze der EU verstoßen.Einen besonderen Rang nimmt die Gerichtsbarkeit der Weltgemeinschaft ein.

Eure Fragen dazu...

Alex 1 06.06.2022

Hallo,
Ich wollte Frage ob Sie mir die einzelnen Gerichtsbarkeit erklären können, weil ich morgen darüber eine Arbeit schreiben

Vielen Dank

Redaktion

Hallo Alex 1 , die Gerichtsbarkeit umfasst alles, was mit Gerichten zu tun hat. Oben im Text haben wir das beschrieben. Ihre Zuständigkeit betrifft also das gesamte Gerichtswesen in Deutschlans. Den genauen Aufbau können wir dir hier im Lexikon von HanisauLand nicht erklären. Aber wir geben dir gerne einen Link, wo du eine Menge zum Rechtssystem in Deutschland nachlesen kannst. Schau dir doch mal diese Seite der Bundeszentrale für politische Bildung an.

Chayenne 13.04.2022

Ich absolviere bald meine Sozialassistenz Ausbildung und habe meine Schriftliche Prüfung in Recht und brauche Hilfe bei den Gerichtsbarkeiten. Den Vertikalen Aufbau der Gerichtsbarkeiten im Zivil - Strafrecht

Billi E... 05.04.2022

Hallo was ist die Gerichtsbarkeit überhaupt?

Redaktion

Hallo Billi E..., der Begriff bezeichnet alles, was Gerichte tun, um sicherzustellen, dass die Regeln des Rechtsstaates durchgesetzt werden. Zur Gerichtsbarkeit gehören die Gerichte und die Personen, die dort im Sinne des Rechtsstaates handeln, also beispielsweise Richterinnen und Richter, Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Gerichtsvollzieher, Notare und andere mehr.

Leon 14.01.2022

Worin besteht die Notwendigkeit der besonderen Gerichtsparkeit?

Redaktion

Hallo Leon, unter besonderer Gerichtsbarkeit versteht man die Arbeits-, Sozial-, Verwaltungs- und Finanzgerichtsbarkeit. Diese haben besondere Aufgaben, die wir hier aber nicht im Einzelnen erklären können.

Marcel 08.10.2021

Wie ist die Gerichtsbarkeit aufgebaut und welche Zuständigkeit hat sie ?

Redaktion

Hallo Marcel , die Gerichtsbarkeit umfasst alles, was mit Gerichten zu tun hat. Oben im Text haben wir das beschrieben. Ihre Zuständigkeit betrifft also das gesamte Gerichtswesen in Deutschlans. Den genauen Aufbau können wir dir hier im Lexikon von HanisauLand nicht erklären. Aber wir geben dir gerne einen Link, wo du eine Menge zum Rechtssystem in Deutschland nachlesen kannst. Schau dir doch mal diese Seite der Bundeszentrale für politische Bildung an.

lisa 29.09.2021

Hallo, ich muiss ein referat zum Thema Gerichtsbarkeit halten und wollte fragen wo ich die beste zusammenfassung finden würde

Redaktion

Hallo lisa, lies doch mal bitte unseren Artikel oben. Da haben wir in knapper und für Kinder und Jugendliche verständlicher Form das Wichtigste zu diesem Thema geschrieben. Viel Erfolg für dein Referat!

lena 03.06.2021

Wofür ist die Sozialgerichtsbarkeit da?

Redaktion

Hallo lena, die Sozialgerichtsbarkeit ist für öffentlich-rechtliche Streitfälle in einer Reihe von Rechtsgebieten zuständig. Das sind unter anderem Angelegenheiten der Sozialversicherung, der Arbeitsförderung und anderer Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit, der Soldatenversorgung und der Versorgung der Zivildienstleistenden oder des Infektionsschutzgesetzes. Auch Angelegenheiten im Rahmen des SED-Unrechtsbereinigungsgesetzes fallen in die Zuständigkeit der Sozialgerichtsbarkeit.

Paul 22.02.2021

Wofür ist die ordentliche Gerichtsbarkeit zuständig?

Redaktion

Hallo Paul, als ordentliche Gerichtsbarkeit werden im Justizwesen alle Gerichte bezeichnet, die sich mit Zivilklagen oder Strafprozessen befassen. Das sind Amtsgerichte, Landgerichte, Oberlandesgerichte und der Bundesgerichtshof. Nicht zur ordentlichen Gerichtsbarkeit gehören unter anderem Verwaltungsgerichte, Sozialgerichte oder Finanzgerichte.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns