Direkt zum Inhalt

Lexikon

Präsidialdemokratie / Präsidentielles Regierungssystem

von und
Menschen besuchen den Élysée-Palast, dem Amtssitz des französischen Präsidenten, am Tag der offenen Tür 2012

Der Elysee-Palast, der Amtssitz des französischen Präsidenten.

Staatsoberhaupt und Regierungschef in einer Person

Die Demokratie kann verschiedene Formen haben. In einer Präsidialdemokratie sind – anders als in einer parlamentarischen Demokratie – die Funktionen des Staatsoberhauptes und des Regierungschefs in einer Person vereinigt. Dies ist zum Beispiel in den USA oder in Frankreich der Fall. Der Präsident und das Parlament werden direkt vom Volk gewählt. Sie sind nur dem Volk gegenüber verantwortlich und sollen unabhängig voneinander arbeiten. Das bedeutet eine strenge Trennung zwischen der Exekutive (Regierungsgewalt) und der Legislative (Gesetzgebungsgewalt). Der Präsident kann vom Parlament nicht abgesetzt werden und umgekehrt kann das Parlament nicht vom Staatsoberhaupt aufgelöst werden.

Das Parlament als Zentrum der Macht

In Deutschland, wo wir eine Parlamentarische Demokratie haben, sind dagegen die Ämter des Staatsoberhauptes (Bundespräsident) und des Regierungschefs (Bundeskanzler) strikt voneinander getrennt. Hier ist nur das Parlament direkt vom Volk gewählt. Deswegen spricht man hier auch von einer "parlamentarischen" Demokratie.

Eure Fragen dazu...

BugattiMANN 28.11.2022

Themen für eine Präsidial Demokratie Präsentation, Bitte :)

Redaktion

Hallo BugattiMANN, zu dieser Regierungsform empfehlen wir dir zuerst einen Blick auf unseren Artikel zum Thema "Präsidialdemokratie". Im Artikel und in den Antworten auf eure weiteren Fragen erfährst du das Wichtigste zu den Vor- und Nachteilen dieses Systems und zu den Unterschieden beispielsweise zum politischen System der Bundesrepublik Deutschland. Für eine Präsentation könnte auch der Blick auf Frankreich und die USA interessant sein, die für unterschiedliche Formen dieses Systems stehen. Wenn du noch eine spezielle Frage hast, kannst du uns auch gerne noch einmal schreiben. Viel Erfolg für deine Präsentation.

schoki 08.09.2022

Hallo kurze Frage, ist in der Präsidentiellen Demokratie der Präsident die Exekutive und das Parlament die Legislative? Oder kann man das nicht so vereinfachen? Vielen Dank im Vorraus.

Redaktion

Hallo schoki, ein wichtiges Kennzeichen des präsidentiellen Regierungssystems ist tatsächlich die strikte Trennung zwischen Legislative und Exekutive. Parlament und Präsident/in werden direkt vom Volk gewählt, die Macht des Präsidenten beruht also auf dem Willen des Volkes und nicht auf einer Abstimmung im Parlament. Das erhöht die Macht des Präsidenten, der als Chef der Exekutive sehr viel weniger an die Zustimmung des Parlaments gebunden ist als in einem parlamentarischen System.

huhu 02.09.2022

Was ist die Präsidialdemokratie?

Redaktion

Hallo huhu, lies mal bitte den Text oben und unsere Antworten zu den FAQ. Da haben wir diese besondere Regierungsform, die es beispielsweise in Frankreich gibt, erklärt. Wenn du dann noch eine Frage hast, kannst du uns gerne noch einmal schreiben.

Moritz 16.06.2022

was versteht man genau unter dem begriff semipräsidentialismus?

Redaktion

Hallo Moritz, als semipräsidentielles Regierungssystem wird ein System bezeichnet, das sowohl Elemente eines präsidentiellen Regierungssystem wie auch eines parlamentarischen Systems aufweist. Ein bekanntes Beispiel dafür ist das französische Regierungssystem. Dort ist der Ministerpräsident sowohl vom Präsident (der wird in Frankreich vom Volk gewählt) wie auch vom Parlament abhängig. Dabei kann es zu Konflikten kommen, wenn die Mehrheit im Parlament sich gegen den Präsidenten stellt.

sino 15.03.2022

Guten Abend,

ich würde gerne wissen, ob dieses System auch in Russland herrscht, da ich nichts dazu im Internet finde und öfters mir die Wörter "semipräsidentielles" und "präsidentielles" System angezeigt werden, da gibt es doch bestimmt aber einen Unterschied.

Mit freundlichen Grüßen

Redaktion

Hallo sino, in einer Präsidialdemokratie sind – anders als in einer parlamentarischen Demokratie – die Funktionen des Staatsoberhauptes und des Regierungschefs in einer Person vereinigt. Der Präsident und das Parlament werden direkt vom Volk gewählt. Sie sind nur dem Volk gegenüber verantwortlich und sollen unabhängig voneinander arbeiten. Das bekannteste Beispiel für dieses System sind die USA. Als semipräsidentielles Regierungssystem wird ein System bezeichnet, das sowohl Elemente eines präsidentiellen Regierungssystem wie auch eines parlamentarischen Systems aufweist. Ein bekanntes Beispiel dafür ist das französische Regierungssystem. Der russische Präsident Putin ist auch vom Volk gewählt worden. Russland ist aber unter Putin schon lange keine Demokratie mehr.

Hannelore 27.01.2022

Ich wollte mich erkundigen, ob sie das präsidentielle oder das parlamentarische System beim Aufbau eines neuen Staates, also in seiner Entstehungszeit, präferieren würden

Redaktion

Hallo Hannelore, es gibt gute Gründe für beide Systeme. Denn es gibt Präsidialdemokratien, die sich über lange Zeit bewährt haben - beispielsweise die USA oder Frankreich - ebenso wie parlamentarische Demokratien, sie sich als sehr stabil erwiesen haben - beispielsweise Großbritannien oder die Bundesrepublik Deutschland.

anna 12.01.2022

Kann theoretisch in einem parlamentarischen Regierungssystem auch eine einzige Person, vom Parlament gewählt, gleichzeitig Staatsoberhaupt und Regierungschef sein? Oder würde man es alleine deswegen schon als semi-präsidial bezeichnen?

Redaktion

Hallo anna, als semipräsidentielles Regierungssystem wird ein System bezeichnet, das sowohl Elemente eines präsidentiellen Regierungssystem wie auch eines parlamentarischen Systems aufweist. Ein bekanntes Beispiel dafür ist das französische Regierungssystem. Dort gibt es sowohl einen vom Volk gewählten Präsidenten als auch einen Ministerpräsidenten, der vom Parlament gewählt wird. Dieses Parlament wird wie der Präsident vom Volk gewählt. Wenn die Ämter des Staatsoberhauptes und des Regierungschefs in einer Person vereint sind, spricht man von einem präsidentiellen System. Dass diese Person von einem Parlament bestimmt wird, ist denkbar, allerdings wenig sinnvoll, da in diesem Fall das Parlament mehr Legitimation besitzt als das Staatsoberhaupt.

Lili 22.11.2021

Worin liegt der wesentliche Unterschied zwischen einem parlamentarischen und einem präsidentiellen Regierungssystem?

Redaktion

Hallo Lili, die Präsidialdemokratie und die parlamentarische Demokratie sind unterschiedliche politische Systeme. Zwar gibt es auch in der Präsidialdemokratie ein vom Volk gewähltes Parlament. Aber dieses Parlament hat eine andere Aufgabe als in einer parlamentarischen Demokratie: Es ist in erster Linie für die Gesetzgebung zuständig, aber nicht für die Kontrolle des Präsidenten. Der vom Volk gewählte Präsident hat eine größere Macht als in der parlamentarischen Demokratie, er und das Parlament sind unabhängiger voneinander.

Horsegirl 27.08.2021

Vor und Nachteile präsidentielles Regierungssystem

Redaktion

Hallo Horsegirl, ein Vorteil der Präsidialdemokratie ist sicherlich die direkte Wahl des Präsidenten. Die direkte Wahl gilt als demokratischer als die Wahl durch das Parlament, weil sie die Entscheidung in einer Frage - hier also, wer Präsident oder Präsidentin sein soll - unmittelbar den Bürgerinnen und Bürgern überlässt. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Amtszeit des Präsidenten oder der Präsidentin so lange andauert, wie es in der Verfassung festgelegt ist. Dadurch kann die Regierung stabiler sein als in parlamentarischen Systemen, in denen der Regierungschef durch ein Misstrauensvotum jederzeit zum Rücktritt gezwungen werden kann. Ob eine vom Volk gewählte Präsidentin allerdings, wie es die Befürworter dieser Regierungsform meinen, über den Parteiinteressen steht und damit frei von parteipolitischen Rücksichten Politik für das ganze Land machen kann, ist umstritten. Außerdem bedeutet eine große Macht des Präsidenten auch, dass andere politische Entscheidungsträger wie das Parlament oder die Bundesländer entsprechend weniger zu sagen haben.

Türkei 01.06.2021

Warum gibt es nicht Türkei 🇹🇷.

Redaktion

Hallo Türkei , schau dir doch einmal unser Länder-Spezial an. Da findest du natürlich auch einen Artikel zur Türkei.

Luisa 16.01.2021

Was sind die Nachteile eines Präsidialsystems?

Redaktion

Hallo Luisa , in unserem Artikel haben wir schon das Präsidentielle Regierungssystem in den USA mit der Parlamentarischen Demokratie in Deutschland verglichen. Schau dir das doch einmal an und überleg dir dann selbst, welches Modell du besser findest.

LIA 06.11.2020

wird joe biden gewinnen ICH BIN FÜR JOE BIDEN ICH

Redaktion

Hallo LIA, ja, Joe Biden hat die Präsidentschaftswahlen in den USA gewonnen. Im Januar 2021 wird er der neue Präsident der USA werden.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns